Lange Nacht der Startups 2017 – On the Rock wieder Veranstalter

Wir freuen uns zum dritten Mal in Folge auch 2017 wieder der Veranstalter der Langen Nacht der Startups in Berlin zu sein.

Die offizielle Bilanz der LNdS 2016:
2 Tage, 4 Locations, 4000 Besucher, 200 Startups, 90 Referenten, spannende Unternehmen, namhafte Unterstützer. 

Im September 2016 veranstaltet On the Rock Die Lange Nacht der Startups und toppt die Besucherzahl aus dem Vorjahr noch einmal deutlich.

200 ausgewählte Startups präsentierten sich der Bevölkerung und begeisterten die Besucher für Kultur und Digitales. Unterstützt wurden die jungen Unternehmen u.a. durch Deutsche Telekom, Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie, IHK Berlin, Investitionsbank Berlin (IBB), Lufthansa Innovation Hub, Microsoft Ventures, Volkswagen Financial Services sowie - selbstverständlich - der Agentur On the Rock.

Save the date: 08.09.2017 - Berlin

Offizielle Website: www.startupnight.net

Ökoprofit - Welt retten

On the Rock ist Teil der Initiative Ökoprofit, einer Kooperation aus Kommunen, Unternehmen und Umweltexperten

Sparen ist schön > Retten ist schöner

On the Rock macht einfach. Auch beim Umweltschutz. Unsere Tätigkeiten haben Einfluss auf Umwelt und Mensch - durch unsere Mobilität, unsere Abfälle, unseren Energie- und Wasserverbrauch und unseren Rohstoffverbrauch.

Unser großes Ziel: Nicht nur ein paar Euro weniger auf der Strom-/Gas- oder Abfallentsorgungsrechnung haben, sondern mit dem kleinen ABC der Ökologie einen Teil dazu beizutragen unserer Welt weniger Umweltbelastungen auszusetzen.

"Act local, think global" ist nie nur eine Floskel. Die Wertschätzung der vorhandenen beschränkten Energieressourcen und unserer Umwelt muss in uns Menschen verankert werden, nicht zuletzt aus Respekt für nachfolgende Generationen, sondern auch den Mitmenschen gegenüber, die an anderen Stellen auf unserem Planeten schon jetzt weitaus mehr darunter leiden als wir.

Welt retten! Macht mit!

Champion des Jahres 2016

Wir hatten die große Ehre in diesem Jahr die einzigartige Eventwoche "Champion des Jahres 2016" für die erfolgreichsten deutschen Spitzenathleten auszurichten. Hier treffen Sommer- auf Wintersportler, Einzelkämpfer auf Teamplayer - und sie verbindet eines: Der sportliche Erfolg. Die Medaille wird zum Reiseticket für eine gemeinsame Urlaubswoche unter Gleichgesinnten. Interaktion, Atmosphäre und mehr von On the Rock, dieses Jahr im ROBINSON Club Playa Granada - Motril, Spanien.

ExtraSchicht 2016 – Zeche Waltrop

ExtraSchicht 2016 - Move on - Zeche Waltrop in Bewegung

Wir sind natürlich auch dieses Jahr am 25.06. mit unseren Nachbarn Manufactum dabei. Direkt vor unserer Haustür auf dem Gelände der denkmalgeschützten Zeche Waltrop gibt es tolle Programmpunkte. Dazu gehören diverse Tanzperformances auf dem Zechenplatz, die "Reconquista No.3 Wiedereroberung" der Gesamtschule Waltrop, ein Segway Parcour, die alljährliche spektakuläre BMX-Show "Flying Bikes", Führungen durch die historischen Hallen des Geländes, die "Poesie von Licht und Stahl" Großfotoausstellung von Lichtwechsel.Ruhr und zum Abschluss das große Feuerwerk und wie immer die Aftershow-Party mit DJ Winni Petersmann.

New Model Army auf dem Waltroper Parkfest 2016

"51st State" ist sicherlich eine der Hymnen, die seit 1986 bis heute auf den Alternative Floors weltweit zu hören ist. New Model Army zählen wie U2 oder The Cure zu den einflussreichsten Bands des Post-Punk der Achtziger Jahre und zu den wenigen, die ihre eigene Nische im Rock-Business erschaffen und damit große Erfolge gefeiert haben.

Das 41. Waltroper Parkfest findet vom 26.08.2016 bis zum 28.08.2016 statt. New Model Army spielen am Samstag, den 27.08.2016 auf der Hauptbühne.

On the Rock Entwicklungshilfe support

Die neue Website des Projekts ist online: http://www.indienhilfe-waltrop.de

Als Aktionsgemeinschaft Indienhilfe Waltrop e.V. wurde das Erbe von Bernhard Petersmann, Träger des Bundesverdienstkreuzes angetreten, welcher bereits seit 1971 die Menschen in der Region Madhya Pradesh in den Bereichen Bildung und Gesundheit ​unterstützt. Seit seinem Tod am 29.08.2013 stand der Verein vor einem Neuanfang. Die Aufgabenliste war lang und die Verantwortung für die Menschen vor Ort groß. So galt es als erstes die laufenden Kosten zu decken, an neue Investitionen war noch nicht zu denken. Mittlerweile ist der Bau der Krankenstation in Mohankot abgeschlossen, wodurch bereits zahlreichen Menschen mit unterschiedlichen Erkrankungen geholfen werden konnte. ​Durch die Krankenstation haben zahlreiche Dörfer in der sehr ländlichen Region Zugang zu Medizin und Erstversorgung. Unser oberstes Ziel ist es nachhaltig Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten, sodass die Menschen vor Ort irgendwann nicht mehr auf Spenden aus Deutschland angewiesen sind.

Do It Yourself – On the Rock hilft

DIY ist total angesagt - warum also nicht eine "Do-It-Yourself Party"? Dachte sich "On the Rock" Geschäftsführer Winni Petersmann und überzeugt auf Anhieb. Mit einer komplexen Teammaßnahme, in der die Teilnehmer ihre Party einfach selbst gestalten. Ob Roadie, DJ, VJ oder Caterer, Bühnenbauer oder Raumausstatter - die Teilnehmer schlüpfen in ihnen unbekannte Rollen. On the Rock stellt Equipment und Experten zur Verfügung und veranstaltet Workshops. Nach mehreren durchgeführten DIY-Events lässt sich sagen: das funktioniert verdammt gut.

On the Rock in the whole wide world

Amsterdam, Teneriffa oder Wien: Hier macht die On the Rock-Crew neuerdings nicht etwa Urlaub, sondern veranstaltet Incentives, Meetings und Abendveranstaltungen. Insbesondere unsere mobilen Möbel, unsere Retro Gaming Palette und der Fogscreen kommen dabei schon einmal gut rum. Unsere nächsten Ziele: Athen, Finnland und Barcelona. Aber keine Sorge - Berlin, Waltrop und Bonn bleiben wir selbstverständlich erhalten.